Jeder dritte Erwachsene knirscht oder presst mit den Zähnen – was ist die Ursache?

Ja es ist leider wahr – unzählige Menschen knirschen oder pressen mit den Zähnen. Zahnärzte und Forscher vermuten das jeder dritte erwachsene bereits an der sogenannten Craniomandibulären Dysfunktion leidet – also massiv mit den Zähnen arbeitet. Dadurch wird der Zahnschmelz abgemahlen und die Kiefergelenke leiden massiv. Auch die Hals- Nackenmuskulatur leidet schnell darunter. Schlimm, dass es nur die wenigsten wissen was da nachts oder unterbewusst in Stress-Situationen in ihrem Mund passiert.

In diesem Video erklärt Raland Liebscher Bracht die Ursache und wirksame Gegenmaßnahmen gegen dieses Problem.

Durch die Liebscher & Bracht Schmerztherapie und die passenden Engpassdehnungen kann das Knirschen und Pressen mit den Zähnen gelöst und behoben werden. Gerne kannst Du einen Osteopressurtermin bei uns vereinbaren um Deine Leiden zu beheben.