Entspannungstraining_1

In unserem schnelllebigen Alltag vergessen wir am meisten an uns selbst zu denken, uns zu spüren, unsere Bedürfnisse wahrzunehmen und diese entsprechend zu stillen. Uns selbst voran steht bei fast allen der Job, die Familie, Freunde, Haus und Garten – eigentlich alles… und dann erst kommen wir dran. Wir verlernen Signale unseres Körpers wahrzunehmen und rechtzeitig auf diese zu reagieren. Anstatt Ursachen zu beheben arbeiten wir ganz bequem mit Medikamenten, die uns wach halten, unsere Leistung steigern, uns durchschlafen lassen, uns die lästigen Schmerzen nehmen und wenn es schon ganz weit gekommen ist – die uns glücklicher machen…

Durch unser Entspannungstraining richten wir den Fokus wieder auf uns, auf die eigene Physe und auf die eigene Psyche. Wir trainieren die Gefühle und lebenswichtigen Signale unseres Körpers zu achten und uns um sie zu kümmern anstatt sie zu verdrängen und zu ignorieren.

Durch die Engpassdehnung lernen Sie in firmeninternen Gruppen wie Sie die oben genannten Probleme angehen, ihnen und Ihren Schmerzen entgegenwirken und sich damit selbst helfen können.


Engpassdehnung @ Work

  • 60 Min. Gruppentraining
  • Anzahl der Teilnehmer hängt vom Platz ab
  • Platzbedarf/Teilnehmer ca. 4 m²
  • Gymnastikmatte und bequeme Kleidung werden benötigt
  • Bei mehreren Terminen Preisnachlass

Unsere Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht eignet sich für jeden da die Übungen individuell an die persönlichen Möglichkeiten jedes Teilnehmers angepasst werden. Sie nehmen die Übungen als persönliche Übungen mit nachhause und können sie dort mit wenig Zeitaufwand in den Alltag einbauen und sich so dauerhaft vor Schmerzen schützen.

60 Min. Gruppentraining / 150 EUR für die gesamte Gruppe